Yoga ist keine Privatparty – Sofortige Nachjustierung der neuerlichen Einschränkungen gefordert

Den Yogalehrenden droht erneut das Aus durch die fahrlässige Beurteilung der Bundesregierung der gesamten Bewegungs- und Sportbranche.
Yogamatte

Deshalb hat die YogaUnion gemeinsam mit dem BYO-Berufsverband der Yogalehrenden in Österreich einen dringenden Appell an die Bundesregierung gerichtet.

Hier geht‘s zur APA-Presseaussendung >>

Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp
Share on email