Willkommen bei der YogaUnion

dem Treffpunkt für alle Yogalehrenden

Aktuelles

ZiB Nacht

Gestern um 22.54 h war Astrid Studiogast bei der ZIB Nacht zum Thema Verwirrung um die Öffnung der Yogabetriebe.

mehr lesen >>

Gemeinsam sind wir Yoga!

Die herausfordernde Situation rund um COVID-19 hat eindrucksvoll gezeigt, wie wichtig in schwierigen Zeiten das Vernetzen und Zusammenschließen von Gleichgesinnten ist. Egal ob der Austausch mit anderen Betroffenen, ein Hilferuf, Fragen an die Community oder das rasche Weitergeben von aktuellen Informationen, die für alle relevant sind: In einer Gruppe geht vieles schneller und leichter. 
Mit der YogaUnion wollen wir – das sind Astrid Wiesmayr und Dr. Eva Pöschl-Walter – auch in Zukunft eine Plattform bieten, die all das ermöglicht … und noch viel mehr!

Informatives

Unser Traum

Wir sind überzeugt: Die Zukunft des modernen Yoga liegt nicht so sehr in Yoga-Kursen, sondern in Yoga-Gemeinschaften.

Mitglied werden

Werde Teil unserer Community  – die Voraussetzungen für eine YogaUnion-Mitgliedschaft und das Online-Antragsformular findest du hier.

Das Team

Wer wir sind und was wir tun – die Gründerinnen der YogaUnion (und demnächst auch ihr Team) stellen sich vor. 

Inspirierendes

Yoga

Mehr als eine achtsamkeitsbasierte Bewegungsform

Das Wort Yoga bedeutet ‘Einheit’ oder ‘Einssein’ und leitet sich her vom Sanskritwort Yuj, was soviel wie ‘verbinden’, ‘zusammenfügen’, ‘vereinigen’ bedeutet. Aber jenseits dieser Definition bedeutet Yoga in der heutigen Zeit noch viel mehr.